Welcher Hund sitzt schon gerne alleine zu Hause?

 

Dogwalking oder auch Hundeausführservice, Gassiservice, Hundesitter, Hundebetreuung sind Begriffe, die alle das professionelle Ausführen von Hunden durch einen Dienstleister (Dogwalker) beschreiben.

 

Mein Hauptaugenmerk liegt im Hundetraining  / Menschentraining,

aufgrund der aufkommenden Nachfrage nach professioneller Hundebetreuung  jeglicher Art und die überaus positiven Feedbacks biete Ich auch diesen Service rund um den Hund gerne an.

 

Ausgestattet mit vielfältigen Kenntnissen wie dem sicheren und souveränen Führen einer Hundegruppe und das Erkennen der Bedürfnisse einzelner Hundetypen, freue ich mich nun, Ihrem Hund eine tolle Betreuung bieten zu können.

 

->  Zum einen entlaste Ich Hundebesitzer, die nicht immer die Möglichkeit haben ihren Vierbeinern die erforderliche Auslastung, Beschäftigung sowie den Kontakt mit Artgenossen zu ermöglichen.

 

->  Zum anderen biete Ich Ihnen die Möglichkeit Ihren 4 beinigen Freund auch längerfristig zu beherbergen und zu beschäftigen, wie z.B. bei Urlaubsvertretung oder plötzlichem Krankenhausaufenthalt.

 

Bei einer Betreuung über mehrere Tage sind 3-4 Spaziergänge täglich, die Teilnahme an meinem Training oder ganze Tagesausflüge der Standard.

 

Betreuung bedeutet leben im Familienanschluss, leben im Haus mit Grundstück, leben mit mir, es findet keine Ausgrenzung statt.

 

 

Und so funktioniert es:

Vorab vereinbaren wir einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen. Ein Probegassigang  gemeinsam mit Ihnen ist hier von Vorteil, damit ich Ihren Hund beim Gassigehen beobachten und kennenlernen kann. Falls sich Ihr Vierbeiner in meiner Anwesenheit wohl fühlt, steht einer Zusammenarbeit nichts mehr im Wege.

 

Ihr Hund wird es Ihnen mit Gesundheit und Ausgeglichenheit danken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundetraining und Hundebetreuung im Chiemgau